Reifgeborene vs Frühgeborene (2017)

Im Jahr 2017 wurden insgesamt 776.188 Kinder geboren (773.317 davon lebend). Vor der vollendeten 37. Schwangerschaftswoche (SSW) und damit als sogenannte Frühgeborene kamen 66.730 Kinder zur Welt. Das entspricht einem prozentualen Anteil von 8,6 Prozent. (Quelle: Bundesauswertung Geburtshilfe 2017 www.iqtig.org)

  • Reifgeborene (91.4%)
  • Frühgeborene < 37 SSW (8.6%)

Insgesamt mussten  87.535 Neugeborene nachgeburtlich in einer Kinderklinik behandelt werden. Das entspricht einem Prozentsatz von 11,28. Ursächlich dafür waren überwiegend respiratorische Probleme (Atemnotsyndrom mit 6,24% und sonstige Störung der Atmung mit 5,61%)